growTOOL growDECK aeroponic 0.8, 1.0, 1.2 und DUMA

Artikelnummer: 614462

Der growTOOL Fluttisch-Deckel growDECK ist in 4 verschiedenen Größen erhältlich.


  • 0.8 mit 78 x 78 x 5 cm
  • 1.0 mit 98 x 98 x 5 cm
  • 1.2 mit 118 x 118 x 5 cm
  • DUMA mit 104 x 75 x 5 cm


Der Versand erfolgt per Spedition!

Größe

ab 224,15 €

inkl. 16% USt. , versandkostenfreie Lieferung (Spedition)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


growTOOL growDECK aeroponic 0.8, 1.0, 1.2 und DUMA

Der growTOOL Fluttisch-Deckel growDECK ist in 4 verschiedenen Größen erhältlich.

  • 0.8 mit 78 x 78 x 5 cm
  • 1.0 mit 98 x 98 x 5 cm
  • 1.2 mit 118 x 118 x 5 cm
  • DUMA mit 104 x 75 x 5 cm


Genau zugeschnitten auf die growTOOL Fluttisch-Serie 0.8, 1.0, 1.2 und ein Deckel für handelsübliche DUMA Fluttische.

Der Deckel erlaubt eine Aufzucht von bis zu 34 Setzlingen. Diese werden mit Gitternetztöpfen von oben in den Deckel gehangen. Versorgt werden die Wurzeln mit einer Nährlösung aus feinen Sprühdüsen auf der Unterseite des growDECK.

Durch den Aufsatz des aeroponischen Deckels auf den growTOOL Fluttisch growTABLE, entsteht eine geschlossene Bewässerungskammer in der die eingehangenen Wurzeln der Pflanzen mit Nährlösung durch Sprühdüsen dauerhaft versorgt werden müssen. Der Leitungsring dafür befindet sich im growDECK. Die Rohröffnungen für den Düseneinsatz sind bereits vorgebohrt. Es müssen nur noch die Düsenkörper reingedreht werden.
Je nach Größe des growDECKs müssen 4, 11, 16 oder 24 Sprayer auf dem LD-PE Rohr Ø 16 mm montiert werden.

Damit der growTOOL Fluttisch und Deckel ideal in die Ecken der Grow Zelte passen, wurden alle vier Ecken mit Aussparungen versehen, welche die Zeltstangen aufnehmen können.

Als Hilfe bei größeren Lasten auf dem growDECK, bieten Unterstützerstäbe (optional erhältlich), in der Mitte des Fluttischdeckels positioniert, eine zusätzliche Möglichkeit für noch mehr Höhenstabilität und dem ausschließen eines Durchhängens.
Auf der Unterseite des growDECK befinden sich 2 oder 4 Stellen in denen die Stäbe eingesetzt werden. Auf der entgegengesetzten Seite, auf dem growTABLE Fluttisch sind auch Vertiefungen für die Stäbe vorgesehen.

Bei einem Aeroponic Aufzuchtsystem wird ständig feiner Sprühnebel aus Nährlösung an die Pflanzenwurzeln gebracht. Diese "Dauerfeuchte" muss in einem abgeschlossenen System stattfinden, ohne das die Nässe oder das Kondenswasser nach außen dringen kann. growDECK und growTABLE sind perfekt aufeinander abgestimmte Systemkomponenten - MADE IN GERMANY.
Die ideale Bauweise und -funktionalität wurde lange erforscht und erprobt. Bewährt hat sich das growTOOL Aeroponic System durch mehrjährige, erfolgreiche Anwendung bei einer Vielzahl zufriedener Züchter und Gärtner.

Die Vorteile vom growTOOL growDECK auf einen Blick:

  • Pflanzlöcher Ø 55 mm, passend für handelsübliche Gitternetztöpfe.
  • Deckel aus lichtdichtem Material, weiße Oberseite reflextiert das Licht, schwarze Unterseite blockiert, Wurzeln hängen komplett im Dunkeln.
  • Ø 16 mm LD-PE Bewässerungsleitung rastet in den Sicken im Deckelboden, Leitungsverlauf ohne zusätzliche Befestigungen.
  • Durch die Nut am äußeren Deckelrand arretiert sich das growDECK selbstständig auf dem Fluttisch growTABLE, kein seitliches verrutschen möglich.
  • Hohe Deckelnut verhindert austretendes Spritzwasser aus dem Fluttisch.
  • Hohe Formstabilität durch Rasterungen und Sicken.
  • Kein Durchhängen durch zusätzliche Unterstützerstäbe als Höhenstabilisator zwischen Deck und Table.
  • Analog zum growTABLE, hat auch der Deckel an jeder Ecke eine runde Aussparung für die seitlichen Stangen der Grow Zelte.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: