GHE-Dünger


Seite 1 von 1
30 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 30

GHE-Dünger für deinen Indoor Grow

Bei GHE, oder General Hydroponics Europe, handelt es sich tatsächlich einmal nicht um ein holländisches Grow-Dünger-Unternehmen, sondern um ein französisches. Das ist wirklich außergewöhnlich, weil sonst so ziemlich alles an Grow-Düngern aus den Niederlanden stammt. GHE entwickelt seit den frühen neunziger Jahren Grow-Dünger. Das Unternehmen hat sich anfänglich dadurch hervorgetan, dass es durch Hydroponik kultivierte Früchte und Gemüse an Sterne-Restaurants in der Bay Area von San Francisco verkauft hat. Dadurch hat GHE, wie man sich wohl vorstellen kann, einige Erfahrung im Bereich der Hydroponik und der Bioponik (Hydroponik mit biologischen Mitteln) sammeln können, was wiederum dir mit deinem Homegrow-Projekt zugute kommt. GHE hat sich bereits sehr früh nicht nur mit der Kultivierung von Obst und Gemüse, sondern auch mit der Herstellung von perfekt angepasstem Grow-Dünger beschäftigt.

GHE ist ein absoluter Verfechter der Hydroponik, da es nicht nur nachhaltiger ist (geringerer Wasserverbrauch), sondern auch effektiver, weil es für ein bombastisches Pflanzenwachstum sorgt.

Für die Hydroponik werden bestimmte Düngemittel benötigt, die sämtlich von GHE angeboten werden. Allerdings kannst du auch einige ihrer Dünger in Erde verwenden, wenn dir das mit der Hydroponik noch ein wenig suspekt oder gerade noch zu komplex ist.

Biologisch, organisch und natürlich - die Grow-Dünger von GHE

Neben dem Schwerpunkt auf Hydroponik ist ein weiterer zentraler Punkt der Grow-Dünger von GHE die Natürlichkeit. GHE setzt auf Nachhaltigkeit, Umweldfreundlichkeit und Ganzheitlichkeit bei all seinen Grow-Düngern.

Andere Growdünger bei My Smoky

Nicht zu verachten sind auch die Produkte von Canna, BioBizz oder Plagron, mit denen du es deinen Pflanzen in ihrer Growbox auch schon gemütlich und schmackhaft machen kannst. Alle genannten Dünger setzen stark auf ökologische Aspekte, sprich, du knallst deine Pflanzen nicht mit Chemie zu, wenn du diese Dünger verwendest, sondern mit schonenden, gesunden Stoffen, die ihnen einfach nur gut tun - und dir damit auch!