Pollenpresse


Seite 1 von 1
9 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 9

Pollenpressen für das Pressen von Pflanzenextrakten

Pflanzenextrakte, die ölig bzw. harzig sind, haben oft das Problem, dass sie Wasserrückstände beinhalten, was wiederum Schimmelbefall bedeuten kann. Um diese Wasserrückstände zu entfernen, kannst du eine Pollenpresse verwenden. Das ist zumindest einer der Effekte, den eine solche Pollenpresse haben kann.

Welche Pollenpressen gibt es?

Es gibt hydraulische Pollenpressen, Pollenpressen zum Schrauben und auch kleine Pollenpressen, die Kleinstmengen pressen können. Hochqualitative Pollenpressen weisen keine Extraktrückstände im Gewinde auf, sind geschmacksneutrale und haben einen Temperaturausgleich, der das Extrakt beim Pressen nicht zerstört. Je nach Pollenpresse wird ein unterschiedlich schwerer Druck auf das Extrakt ausgeübt. Das kann von 3.000 kg bis zu mehreren Tonnen gehen.

5 Sterne von 32 Kunden!