Drehzahlregler & Schalter


Seite 1 von 1
4 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 4

Drehzahlregler für die Belüftung in deiner Growbox

Luft ist nicht immer gleich Luft: Man braucht davon zum Beispiel auf jeden Fall weniger, wenn die Beleuchtung gerade nicht ihren Dienst tut. Das heißt, dass man gut daran tut, die Luftzufuhr- und -abfuhr in der Growbox nach Wahl zu regulieren, um optimale Bedingungen für deine Pflanzen gewährleisten zu können. Und hier kommen Drehzahlregler ins Spiel. Davon gibt es verschiedene.

Einige muss man manuell auf den jeweils erforderten Wert einstellen, andere erledigen das automatisch. Der Stufentransformator 1 Lüfter von GSE misst zum Beispiel die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit selbstständig und reguliert diese, sollte mal ein Wert aus den Strängen schlagen.

Selbstverständlich kannst du die Werte selbst einstellen, an denen der Transformator sich richten soll.

Ohne Belküftung kein Drehzahlregler

Zumindest macht er dann um einiges weniger Sinn. Zur Lüftung gehören zumindestens ein Abluftventilator, ein Aktivkohlefilter und der dazugehörige Flexschlauch. Auch ein Umluftventilator sollte mittlerweile Standard sein. Je nachdem, wie die Bedingungen in dem Zimmer sind, in dem du deine Growbox aufgestellt hast, macht es auch Sinn, sich einen Zuluftventilator zuzulegen: Falls die Luft aus einem anderen Raum kommen soll zum Beispiel.

Was genau du für die Einrichtung deiner Growbox benötigst, kannst du in unserem Growbox-Ratgeber nachlesen.

5 Sterne von 55 Kunden!