CO2 Bag Kohlendioxid-Tüte

Artikelnummer: 7681

  • Preiswert, leicht zu integrieren & wartungsfrei
  • Höhere Photosyntheseraten
  • Vermehrtes Pflanzenwachstum
  • Höhere Ernte

19,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 3 - 5 Tage**



CO2 Bag Kohlendioxid-Tüte

Das CO2Bag produziert Kohlendioxid für deine Pflanzen. Dadurch erhöht sie die Wachstumsrate deiner Pflanzen und beschleunigt den Reifeprozess der Früchte. Außerdem verbessert sie den Geschmack, die Farbe und den Ernteertrag.

Die CO2Bag ist sicher in der Benutzung, leicht zu integrieren und wartungsfrei.

Vorteile der CO2 Bag

Kohlendioxid ist neben Licht ein zentraler Faktor für die Photosynthese. Viel CO2 heißt damit auch eine optimalere Photosynthese, was größere, gesündere Pflanzen und dadurch selbstverständlich auch üppigere Erträge bedeutet.

Und die CO2Bag ist eine effiziente, einfache und günstige Methode, um mehr Kohlendioxid in deinem Gewächshaus zu produzieren.

Wann und wo wird die CO2Bag benutzt?

Die CO2Bag sollte man ca. 2-3 Wochen nach der Aussaat einsetzen. Dafür musst du einfach nur sechs Löcher in die Oberseite der Tüte stechen und diese dann über den Pflanzen aufhängen. Es ist wichtig, die Tüte darüber aufzuhängen, da CO2 schwerer ist als Luft und deshalb nach unten sinkt. Wenn man die Tüte deshalb einfach unten in die Growbox hineinlegt, passiert nicht viel, bis die ganze Box mit CO2voll ist, und dazu braucht es mehr als eine Tüte voll.

Ist die Bag durchlöchert und aufgehängt, produziert sie Kohlendioxid, allerdings nur bei einer Temperatur über 18°C. Das heißt, dass du die Bag, solltest du sie gerade nicht brauchen, einfach in einem Milieu mit einer Temperatur unter 18°C aufbewahren kannst. Versiegeln solltest du sie natürlich dennoch, bevor du sie wegpackst.

Wie lange kann man die CO2Bag nutzen?

Wenn der Inhalt der CO2Bag in Kontakt mit Sauerstoff gesetzt wird, beginnt sie, Kohlendioxid zu produzieren. Es kann einige Tage dauern kann, bis die CO2-Produktion wirklich angelaufen ist. Abhängig von der Belüftung des Gewächshauses, produziert eine CO2Bag für 1-3 Monate Kohlendioxid für ein Gewächshaus mit einer Größe von bis zu 10 m2.

Weitere Vorteile der CO2 Bag

Eine Nebenwirkung des zusätzlichen Kohlendioxids in der Luft ist, dass die Pflanzen bis zu 3-5 ºC höhere Temperaturen ertragen können. Das heißt, dass sie eine stärkere Beleuchtung vertragen, aber natürlich auch, dass sie mehr Wasser und Nährstoffe benötigen. Dadurch kannst du die Pflanzen jedoch noch einmal mehr pushen und die entsprechend höheren Erträge einfahren!

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Tip top

Tut was es soll

., 02.04.2019
Einträge gesamt: 1